Die Jugendfeuerwehr bietet für alle Mädchen und Jungen zwischen 10 und 17 Jahren eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Teamgeist, Kameradschaft und Hilfsbereitschaft stehen dabei an erster Stelle aber auch sportliche Herausforderungen müssen gemeistert werden.
An Ausbildungssamstagen erlernen die Jugendlichen das Feuerwehrhandwerk. Neben der Technik wird das richtige Zusammenarbeiten im Einsatzfall vermittelt, so dass man mit Vollendung des 17. Lebensjahres als Feuerwehrfrau/ -mann Anwärter in die Einsatzabteilung übernommen werden kann. Neben der Feuerwehrmaterie werden natürlich auch Ausflüge unternommen, an Wettbewerben teilgenommen und Abzeichen errungen.
Bei Interesse kommt einfach zu einem Ausbildungssamstag in das Feuerwehrhaus in Hönow vorbei. Oder setzt euch vorher kurz mit dem Jugendwart in Verbindung.


Ansprechpartner für die Jugendfeuerwehr : Robert Pujanek       0172-9324347   oder    Charlie Clauß          0160-99045761